menu ☰ menu search

Oostende, Königin der Badeorte

Oostende

Oostende steht auch bekannt wie ‘die Belgische Königin der Badeörter’. Der Badeort bietet umfangreiche Stranden, die lange Meerpromenade, die Jachthäfen und die zahlreiche Wassersportklubs. Aber Oostende ist auch eine echte Stadt, was reflektiert in den schön ausgebildeten Parken, den beschäftigten Einkaufstraßen, den Märkten und den vielen Kneipen, Diskotheken im Montmartreviertel.

Oostende

Gestellt im West-Flandern mit vielen Trumpfkarten. Diese Stadt am Meer hat soviele überraschende Stellen und besondere Aspekten daß man jeden Urlaub etwas neues entdeckt. Es unterstützt auf einer reichen Vergangenheit und Sie prüffen da überall die See-Atmosphäre einer wahrlichen Hafenstadt. Oostende ist auch einer moderne und beschäftigte badeort wo immer etwas los geht. Außerdem bietet dieser Badeort alle Fazilitäten einer wahrlichen Kulturstadt. Außergewöhnliche Artisten finden schon Generationen lang Inspiration in der Stadt von Ensor.

Oostende

Gemütlichkeit herrscht überall und immer. An den Fischstufen enlang dem Steg die das ganze Jahr eröffnet sind. Auf dem Miniaturzug und in den romantischen Pferdekutschen die indessen der Saison die Stadt durchqueren. Und bei den vielen Umzügen, Schauspielen, Märkten und Kermissen. Oostende ist bestimmt kosmopolit. Die Ursache ist daß die Fähre rundfahrende Touristen in Europa zu Groß-Britanien brengen und beliebt sind. Die viele Englischen die Oostende das ganze Jahr besuchen gaben Oostende den Namen "the most British town of Europe".

Was hat den Strand Ihnen zu bieten?

Oostende

Der Strand von Oostende grenzt durch eine raume Boulevard an der gemütlichen Stadt. Der Sandstrand ist auf schönen Sommertagen beschäftigt mit Kurgästen aber es ist hauptsächlich ein Familienstrand. Es gibt viele Fazilitäte worunter Duschen, Toiletten, Strandzelten, Vermietung von Surfmaterialen, Strandstuhlen und Windschützen. Der Strand ist gut erreichbar, es gibt genugend Parkplätze und auch einen Zugbahnhof. Der ganze Strand ist einzige Kilometer lang und durchschnittlich 50-110 Meter breit.

Stadt

Oostende

Die wichtigste Stadt an der Küste, Abfahrthafen von Fähren zu Groß-Britanien, große Fischerhafen, beschäftigte jachthafen - in Oostende scheint die große Welt anbei. Indessen der Belle Époque gehörte die Stadt zu den elegantsten Badeörtern von Europa. Sowie elegant wie am Ende 19.en Jahrhundert wenn die Happy Few von Europa hier das Kasino und die Pferderennen besuchte, einander trof in den eleganten Villen und der Belgische König hier einen aufschneiderischen Sommerpalast bauen hatte, ist Oostenden nicht mehr. Der Fischerssteg, der Jachthafen und der Wapenplein sind jetzt Stelle wo der Hertzschlag von der begeisterten Stadt am deutlichst zu erfahren ist. Für einen stimmungsvollen Spaziergang bei Sonnenuntergang können sie am besten zu Weststaketsel. Ein der zwei langen Stegen der den Eintritt des Hafens bilden. Oostende bleibt auch leben wenn die Urlaubgänger schon wieder zu Hause sein.

Sehenswürdigkeiten

Oostende

Oostende ist eine historische Stadt die zugleich auch kosmopolit, modern und beschäftigt ist. Eine Stadt am Meer. Seit schon Generationen finden besondere Artisten Ihre Eingebung in die Stadt von Ensor und das merken Sie bestimmt auch im kulturellen Leben. Die Stadtrenovierung und - Formveränderung der letzten jahren finden nämlich zurück im renommierten Kasino Kursaal. Aber Sie können ebenfalls bräunen auf dem Strand oder endlos einkaufen in den vielen Einkaufstraßen. Perfekt für einen Ausflug, einen Citytrip oder einen Urlaub am Meer!

Der größste Reiz von Oostende besteht zweiffellos aus der modischen Atmosphäre von eher die noch auf viele Stelle anwesend ist. Schon im 1850 war Oostende das Treffen für die Aristokratie, einen Ruf der noch verstarkt wurde durch den späteren Einsatz von König Leopold II. Es ist diese Vergangenheit die Sie tasten wenn Sie entlang dem Thermenpalast spazieren, auf den Tribünen der Wellington pferdenrennbahn Ihre Favoriten anmütigt, das Bällchen rollen läßt im riesigen Kasino oder das Sommerfeuerwerk auf dem Strand ansehen. Und wenn Sie mit dem Aperitif ausruhen auf einer der Terrassen von dem Wapenplein, denn gibt es schon immer noch einen Brassband oder eine schöne ausgestattete Harmonie die ab jetzt einen Blumenkiosk die ‘evergreens’ spielt.

Tipps

Nederlands  Deutsch  English  Français 
nutzungsbedingungen   |   datenschutzerklärung   |   copyright © 2001 - 2016 Oostende.org ™